AOCMF Kurs—Management des Fazialen Traumas
Munich, Germany
31 Oct 2019 - 01 Nov 2019
Download vCalendar file
Quick access
Description

Hinweis: Für Mitglieder der DGMKG offerieren wir einen zusätzlichen Rabatt von 50€. Bitte wenden Sie sich an Frau Kathrin Mellert kathrin.mellert@aocourses.org.

Falls Sie Arzt in Weiterbildung sind (Spezialpreis von -150€ "local resident"), bitten wir Sie uns einen Nachweis per Email zukommen zu lassen. Besten Dank.

Dieser AOCMF Kurs vermittelt die nötigen Kernkonzepte zur Behandlung eines akuten fazialen Traumas.

Zielgruppe dieser Weiterbildung sind Chirurgen mit abgeschlossener Facharztweiterbildung sowie Assistenzärzte, die in der Behandlung fazialer Traumata involviert sind

Dieser AOCMF Kurs vermittelt die erforderlichen Konzepte zur Behandlung von Frakturen im Bereich des Schädels, Gesichts und Unterkiefers und der häufigsten Komplikationen. Das Kursformat beinhaltet eine Kombination von Vorlesungen, praktischen Übungen und Diskussionen in Kleingruppen. Der erste Tag ist den Mittelgesichtsfrakturen gewidmet sowie möglichen Komplikationen und deren Prävention. Am zweiten Tag steht die Behandlung von Unterkieferfrakturen inklusive Diagnostik und Behandlungskonzepten im Zentrum.

1. Online Kursvorbereitung—4 Wochen vor dem Live Event
In diesen 4 Wochen müssen die Teilnehmer eine Selbstbeurteilung ausfüllen und sich online eigenständig vorbereiten, u.a. mit einem Lesestudium über Knochenbiologie und -heilung.

2. Live Event—2 Tage
Das Live Event ist eine Kombination aus kurzen Vorlesungen, Diskussionen in Kleingruppen und praktischen Übungen. Diese Kombination ermöglicht es den Teilnehmern die Konzepte des fazialen Trauma-Managements zu hören, zu diskutieren und praktisch anzuwenden.

3. Online Follow-Up
In der Woche nach dem Live Event füllen die Teilnehmer eine Online-Evaluation aus.

Sparen Sie bis zu 10% wenn Sie sich als Member/Member Plus registrieren.

Falls Sie bereits ein AOCMF log in haben, klicken Sie HIER bevor Sie sich zum Kurs einschreiben.

Falls Sie noch kein Login haben, können Sie HIER ein neues Konto eröffnen und eine Mitgliedschaft kaufen bevor Sie sich zum Kurs registrieren.

Learning objectives
Faziale Verletzungen durch Anamnese, klinische und radiologische Untersuchung zu diagnostizieren
Einen Behandlungsplan (operativ und nicht operativ) zu formulieren
Einen spezifischen Behandlungsplan umzusetzen
Einen Behandlungsplan wenn nötig anzupassen
Nachkontrollen und Rehabilitationen zu planen
Komplikationen zu identifizieren und zu behandeln
Contributors
Michael Ehrenfeld  (Course Director)
View all
View conflicts of interest
Details
ID AOCMF10009175
Type AOCMF
Level Principles
Region Europe and Southern Africa
Language(s) German
Scope Regional
Academic status Non peer reviewed
Format Course
Content Artificial bone practicals, Discussion groups, Lectures
Target audience ENT surgery, Ophthalmology, Oral and maxillofacial surgery, Plastic surgery
Registration
Closing date31 Oct 2019
Statusclosed
Places36
Available places10
Cancellation policy50% until 30 days before the event. No refund thereafter
Pricing
Euro 750.00 EUR
Available discounts Amount %
Member discount -37.50 EUR 5%
Member plus discount -75.00 EUR 10%
Local residents discount -150.00 EUR 20%
Click here to become a member
Payment options and information
750€ für Facharzt
700€ für Facharzt und DGMKG Mitglied
600€ für Arzt in Weiterbildung
550€ für Arzt in Weiterbildung und DGMKG Mitglied

Hinweis: Falls Sie DGMKG Mitglied sind offerieren wir Ihnen einen 50€ Rabatt auf den Kurspreis. Bitte wenden Sie sich an Kathrin Mellert: kathrin.mellert@aocourses.org.
Für den Spezialpreis "Ärzte in Weiterbildung" (local resident 150€ Rabatt) senden Sie uns bitte einen Nachweis per Email zu.

Die Zahlung ist per Kreditkarte möglich (3D Secure erforderlich).
Kreditkartengebühren können je nach Kreditinstitut variieren(Kurskonto in der Schweiz).
Bei Zahlung per Rechnung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 30,00 € an.
Rechnungstellung durch die AO Foundation, Schweiz.
Included services
Course bag
Coffee breaks
Lunch
Course materials
Course dinner

Die Bayrische Landesärztekammer (BLÄK) hat diesen AOCMF Kurs mit 17 Punkten bei vollständiger Teilnahme zertifiziert.


Hotelempfehlungen für Teilnehmer

Für individuelle Hotelreservierungen wenden Sie sich bitte direkt an:

https://www.accorhotels.com/de/city/hotels-regensburg-v3260.shtml

Contact(s)
Ms Kathrin Mellert (Participant Contact)
AO Courses Germany
Veranstaltungsadministration
-
Postfach 1163
79220 Umkirch
Germany
Phone+497665503 ext. 338
Fax+497665503373
Emailkathrin.mellert@aocourses.org
Ms Noémie Ringgenberg (Faculty Contact)
AOCMF
Clavadelerstrasse 8
7270 Davos Platz
Switzerland
Phone+41814142532
Mobile+794514062
Emailnoemie.ringgenberg@aocmf.org
Venue

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Regensburg

Eingang West/Zugang Kuno

Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg

www.ukr.de

Commercial partners
DePuy Synthes; Synbone